Eine Allergie ist eine Überempfindlichkeit, bei der unser Immunsystem auf mindestens eine bestimmte Substanz übersteigert reagiert und eine krankhafte Veränderung im Körper auslöst.

Diese Veränderungen können sich in Form von leichten Hautausschlägen, Heuschnupfen, Asthma, aber auch in lebensbedrohlichen Reaktionen äußern. Wenn ein Patient zum Beispiel allergisch auf ein bestimmtes Arzneimittel (Wirkstoff oder Hilfsstoff) reagiert, sollte sichergestellt werden, dass dieses Arzneimittel sowie auch chemisch verwandte Stoffe in Zukunft nicht mehr verabreicht werden.

Zur Diagnose führen wir folgende Testungen durch:

  • Prick-Testungen
  • Intrakutantestungen
  • Scratchtestungen
  • Epikutantestungen

Wir behandeln Allergien wie Pollenallergien und Innenraumallergien unter anderem mit einer spezifischen Immuntherapie (Hyposensibilisierung).

© Copyright 2015 Dermatologie am Ebertplatz Köln